Gunnar Bolins formidable Hutablage

Gunnar Bolins formidable Hutablage

Gunnar Bolin (1919-2010, S) war noch sehr jung, als er 1937 eine richtig gute, simpel konstruierte, zerlegbare und bis heute populäre Hutablage entwarf: Zwei Aluguss-Konsolen, drei hölzerne Rundstäbe oder drei Stahlrohre, acht Doppelhaken und 14 kleine Madenschrauben (was das kleine schwarze Teilchen ist, erfahren Sie ganz unten):

hatthylla stal Gunnar Bolin_isarplockad_8_sv

Weiterlesen

Edelholz & Edelstahl

Aktuell tummeln sich einige formschöne Edelstahlteile mit Details aus Teak und Palisander im Schaufenster:

Weiterlesen

Kühl bleiben...

Kühl bleiben…

Die 1950er und 60er Jahre waren auch eine Zeit des kultivierten Drink-Trinkens. Da eine Grundvoraussetzung für einen guten Drink nicht selten dessen Temperiertheit im unteren Celsius-Bereich ist, wurden entsprechend viele Eiskübel benötigt. Die damals aktuellen Modelle bilden ganz klar die Materialvorlieben der damaligen Zeit ab: Sie waren aus Edelhölzern, Glas, Edelstahl, und ab den frühen 1970ern auch aus Kork.

Weiterlesen