Ein klein wenig Bling-Bling

Ein klein wenig Bling-Bling

Ist ein Land gesegnet mit reichlich Erzvorkommen, einer langen und nach wie vor hochgeschätzten Handwerkstradition, dem pragmatisch-strengen und gleichzeitig sinnlichen Designverständnis der Nordländer, und – nicht unwesentlich in diesem Fall – den langen Winternächten mit wenig Tageslicht (gesegnet?), dann kann das schöne Folgen haben.

Weiterlesen

Messer

52 sehr unterschiedliche Messer nordischen oder österreichischen Fabrikats liegen seit gestern akkurat aufgereiht im Schaufenster:

Unterschiede in Form, Gewicht, Haptik, Handhabung und Wärme/Kühle des Griffmaterials werden deutlich, wenn man die Messer in die Hand nimmt.

Das Löffel-Schaufenster gibt’s hier.

Der Kippeffekt

Der Kippeffekt

Man dreht oder tippt an, kippt hoch oder stürzt, freut sich an der Leichtgängigkeit dieser so simplen wie einfachen Mechanik: ein Kippascher. Rauch, Asche, Stummel verschwinden, und man hat seinen kleinen, spielerischen Spaß dabei.

Ein besonders schönes Modell ist Arne Jacobsen (1902-1971) mit seinem Kippascher aus der Cylinda Line-Serie von 1964-67 für Stelton (DK) gelungen. Hier beide Größen, in Messing und Edelstahl:

Weiterlesen

Ceci n'est pas une pipe

Ceci n’est pas une pipe

Auch Pfeifenständer oder Aschenbecher für Pfeifenraucher und -raucherinnen müssen nicht nur praktisch sein, sondern dürfen ruhig auch gut aussehen. Hier drei Beispiele in verschiedenen Materialien, aus Dänemark, Schweden und Österreich:

Teakständer für Pfeifenputzer und drei Pfeifen von Stampe (DK) Weiterlesen

Quistgaard in Ton & Bild

2009 erschien die DVD “The Designer Jens Quistgaard – A Saucepan for my Wife” (“Designeren Jens Quistgaard – En gryde till min kone”, Regie: Stig Guldberg, ABCFilm). Hier zwei kurze Ausschnitte, der erste wurde via http://www.youtube.com/watch?v=3xVo5_t5rNU eingebettet:

Weiterlesen